SONNENSCHUTZ

Rollladenlösungen

Ausführung mit Vorbaukasten

Vorbaurollladen kann in der Fassade eingeputzt oder auch nachträglich eingebaut werden. Eine gute Lösung bei Renovierungen.

  • Nachträglicher Einbau in die Laibung ohne Stemmarbeiten
  • Geringer Aufwand bei der Montage
  • Mit Führungsschienen in der Laibung
  • Schöne Optik und thermisch getrennt – somit keine Kältebrücken oder Gefahr von Schwitzwasserbildung
  • Rollladen-Lamellen sind absolut blickdicht
  • Oberfläche in allen RAL-Farben lieferbar
  • Lamellen sind widerstandsfähig und geschützt gegen UV-Licht, Regen, Hitze und Hagel
  • Lamellen sind doppelwandig und tragen somit zur Wärmedämmung bei
  • Optionale Ausstattung mit Motor und Fernbedienung
Ausführung mit Aufsatzkasten

Der Aufsatzkasten bleibt hinter der Fassade unsichtbar. Optisch bilden Fenster, Rollladen und Fassade eine perfekte Einheit

  • Aufsatzrollläden werden immer gemeinsam mit dem Fenster-oder Türelement geliefert und eingebaut, somit sind keine zusätzlichen Montagearbeiten notwendig
  • Kostengünstige Lösung
  • Hohe Genauigkeit durch vorgefertigte Elemente
  • Lösungen mit Aufsatzkasten sind passivhaustauglich, da absolut dicht zwischen Rollladen und Fenster
  • Optional auch mit Motor zur bequemen Bedienung per Schalter
  • Schöne Optik und thermisch getrennt –somit keine Kältebrücken oder Gefahr von Schwitzwasserbildung
  • Absolut blickdicht
  • In allen RAL-Farben lieferbar
  • Lamellen sind widerstandsfähig und geschützt gegen UV-Licht, Regen, Hitze und Hagel
  • Lamellen sind doppelwandig und tragen somit zur Wärmedämmung bei

Außenjalousie- und Raffstore-Lösungen

Ausführung mit sichtbarem Vorbaukasten

Raffstore sind die Multitalente unter den Sonnenschutzsystemen, weil sie vor Licht nicht nur schützen, sondern das Licht auch lenken.

  • Raffstores mit Vorbaukasten lassen sich direkt am Fenster bzw. in die vorhandene Laibung montieren
  • Ideal für Neu-und Renovierungsbauten
  • Mit einputzbarer Führungsschiene oder als sichtbare Führung mit Abstandhalter erhältlich
  • Auswahl zwischen Standardlamellen oder speziellen Z-Lamellen, die für absolute Dunkelheit sorgen.
  • Z-Lamellen sind besonders windstabil
  • Absolut wärmeregulierend
  • Optisch freie Wahl durch einheitliche Farbgestaltung des sichtbaren Kastens mit den Lamellen
  • In vielen RAL-Farben erhältlich
  • Lamellen sind extrem widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse durch spezielle Beschichtung
  • Optional motorischer Steuerung möglich
Ausführung mit Unterputzkasten

Raffstore sind die Multitalente unter den Sonnenschutzsystemen, weil sie vor Licht nicht nur schützen, sondern das Licht auch lenken.

  • Raffstore mit Unterputzkasten sind vormontiert und werden unsichtbar in die Fassade integriert.
  • Einsetzbar sowohl bei Neu-und Renovierungsbauten
  • Mit einputzbarer Führungsschiene oder als sichtbare Führung mit Abstandhalter erhältlich
  • Auswahl zwischen Standardlamellen oder speziellen Z-Lamellen, die für absolute Dunkelheit sorgen.
  • Z-Lamellen sind besonders windstabil
  • Absolut wärmeregulierend
  • Optisch freie Wahl durch einheitliche Farbgestaltung des sichtbaren Kastens mit den Lamellen
  • In vielen RAL-Farben erhältlich
  • Lamellen sind extrem widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse durch spezielle Beschichtung
  • Optional motorische Steuerung möglich

Fensterladen-Lösungen

Fensterklappläden aus Holz

Ausführungen als Klappladen, Dreh-oder Schiebeladen –als geschlossener Brettladen oder mit feststehenden oder beweglichen Lamellen

  • Hölzer aus Fichte, Kiefer, Eiche oder Meranti
  • Mehrflügelige Varianten möglich
  • Montage sowohl an Fensterrahmen oder in der Wand möglich
  • Für hohe Stabilität sorgt die richtige Bänderwahl zwischen Langbändern, Winkelbändern oder Kreuzbändern
  • Zur Fixierung in geöffnetem Zustand werden Ladenhalter verwendet.
  • Oberflächenfarben frei wählbar
  • Einsetzbar als Wind-und Wetterschutz, Sonnenschutz, aber auch als zusätzliches Einbruchhindernis
  • Fensterläden sind ein attraktives Gestaltungselement des Hauses
Fensterklappläden aus Aluminium

Ausführungen als Klappladen, Dreh-oder Schiebeladen

  • Hochwertig verschweißtes Aluminium
  • Unbegrenzte Lebensdauer – kein Streichen notwendig
  • Hochwertige Pulverbeschichtung, lichtecht und farbbeständig
  • Erhältlich in allen RAL-Farben
  • Sehr pflegeleicht und formstabil
  • Mehrflügelige Varianten möglich
  • Montage sowohl an Fensterrahmen oder in der Wand möglich
  • Bänderwahl zwischen Langbändern, Winkelbändern oder Kreuzbändern
  • Zur Fixierung in geöffnetem Zustand werden Ladenhalter verwendet.
  • Einsetzbar als Wind-und Wetterschutz, Sonnenschutz, aber auch als zusätzliches Einbruchhindernis
  • Fensterläden sind ein attraktives Gestaltungselement des Hauses
Fachhändler finden
Kontakt aufnehmen