Glas

Glas_Querschnitt

Die Verglasung der Walter Fenster bietet optimalen Schutz vor Kälte, Lärm und Bruch.

Wärmedämmung

Alle Fenster werden mit Zwei- oder Dreifach-Verglasung geliefert. Die Gasfüllung in den Zwischenräumen sorgt für die Wärmedämmung. Sie erhalten bei Walter Gläser mit Dämmwerten bis zu Ug 0,5 W/m2 K. Durch die Beschichtung der Innenscheibe wird die Wärmestrahlung reflektiert und kann nicht nach außen entweichen. Die Warme Kante reduziert die Tauwasserbildung im kritischen Randbereich der Scheibe.

Schallschutz

Bedarfsgerecht geplant halten Walter Fenster den Lärm zuverlässig draußen. Da Schall durch Schwingungen übertragen wird, ist festzustellen: Je dicker die Glasscheiben umso weniger Schallübertragung, denn stärkere Scheiben schwingen weniger. Zusätzlich wird der Doppelwand-Effekt genutzt: Ungleich starke Scheiben haben unterschiedliche Schwingungsfrequenzen, der Schall wird nur teilweise übertragen.

Sicherheit

Wärmedämmung und Schallschutz kann jederzeit mit Sicherheitsgläsern kombiniert werden. Sie haben zwei Möglichkeiten der Sicherheits-Verglasung: ESG Einscheiben-Sicherheits-Gläser sind schlag- und stoßfest, haben eine große Biegebruchfestigkeit und eine hohe Beständigkeit bei Temperaturwechsel. VSG Verbund-Sicherheits-Glas besteht aus Glasscheiben, die durch eine hochreißfeste Folie fest verbunden sind. Bei einem Schlag oder Stoß bricht das Glas allenfalls an, Scherben haften aber an der flexiblen Folie. Eine Sicherheitsverglasung schützt vor Einbruch und Bruch. Diese Gläser sind jederzeit mit allen Zwei- und Dreifachverglasungen kombinierbar.

Extras

In Sachen Verglasung lassen Walter Fenster keine Wünsche offen. Ob mit Milchglas, Strukturen, Ornamenten oder mit einer Sonnenschutzbeschichtung, für besondere Ansprüche bietet Walter vielfältige Lösungen. Fragen Sie einfach danach.


Logo_Glas_Troesch

Unser Glaslieferant: Glas Troesch